Montag, 4. November 2013

Día de los Muertos Planters



Ich bin wirklich fasziniert von der mexikanischen Art, den Tag der Toten zu feiern. 
Was ist die beste Art den Toten zu gedenken? In schwarzen Kleidern auf dem Friedhof stehen? Nein! Eine große Party mit vielen Süßigkeiten schmeißen!

I am really fascinated by the Mexican way to celebrate the Day of the Dead. 
What is the best way to commemorate the dead? Standing in black clothes at the cemetery? No! Throwing a big colourful party with lots of candies!

Also wusste ich sofort, als ich das folgende Bild auf Pinterest entdeckte, dass ich meine eigene Version davon erstellen musste.
Die ursprüngliche Anleitung gibt es hier. Schau auf jeden Fall mal vorbei, es ist ein sehr hübscher Blog.

So when I found the following picture on pinterest, I immediately knew I had to create my own version. You can find the original tutorial here. Make sure to head over, it's a lovely blog.






Für meine Version brauchst du einen Blumentopf, einen Filzstift, Abtönfarbe und eine silbernen Marker.

For my version, you need a planter, a felt-tip, tinting paint and a silver marker.




Beginn damit, die Konturen mit einem Filzstift zu skizzieren.

Start by sketching the contours with your felt-tip.

Sorry, ein schwarzer Stift wäre besser gewesen
sorry, a black pen would have been better

Jetzt kannst du mit der Abtönfarbe das Gesicht ausmalen.

Now you use the tinting paint to paint the face.


Mit dem silbernen Marker ziehst du die Konturen nach und fügst Schnörkel hinzu.

Redo the contours and add some embellishments with your silver marker.


Wenn du dir nicht sicher bist, ob deine Abtönfarbe wasserfest ist, benutze Haarspray zum Fixieren.

If you're not sure whether your tinting paint is waterproof, use some hairspray to fix it.




Wenn du mich fragst, passt er wunderbar in unser Wohnzimmer im lateinamerikanischen Stil.

If you ask me, it perfectly fits into our Latin American-style living room.