Dienstag, 6. Mai 2014

Swapping Plants at the Prinzessinnengarten - Part i


Wie ich bereits angekündigt hatte, besuchte ich am letzten Samstag den Pflanzentauschmarkt im Prinzessinnengarten.
Zum Tauschen bereitete ich einige Tomaten, Kohlrabis, Fette Henne und Erbsen vor.
Als ich den Prinzessinnengarten betrat, war ich erst ziemlich besorgt, weil ich nur professionelle Verkaufsstände sah und mich fragte, wer dann wohl Interesse an meinen kleinen Pflänzchen hätte. Aber dann entdeckte ich den Tauschtisch. Im Laufe des Vormittags füllte er sich mit verschiedenen Pflanzen. Sehr unterschiedliche Menschen besuchten den Markt: junge Familien, Studenten, Rentner... Meiner Meinung nach waren manche ein bisschen zu wählerisch und zielstrebig (sie nörgelten an fremden Pflanzen herum und verlangten Geld für ihr Pflanzen), aber der Großteil war sehr aufgeschlossen, großzügig und ich hatte viele nette Gespräche.
Besonders meine Tomaten und Kohlrabis waren ziemlich beliebt und um die Mittagszeit waren all meine Pflanzen verschwunden und mein Korb gefüllt mit einer Menge verschiedener Gemüse, Kräuter, Früchte und Blumen:
  • Aubergine
  • zwei Sorten Kürbis
  • drei Wirsinge
  • Mangold
  • Puffbohne
  • zwei Erdbeerpflanzen
  • Frauenmantel
  • Johanniskraut
  • zwei Akeleien
  • Margerite

Ich kann es kaum erwarten den Tauschmarkt 2015 zu besuchen - es war großzügig.
Im nächsten Teil zeige ich euch, wo ich meine neuen Pflanzen eingepflanzt habe.

ein paar meiner Pflanzen - some of my plants

As I already had anounced, I visited the plant swap meet at the Prinzessinnengarten last Saturday.
I prepared some tomatoes, kohlrabis, butterfly stone crop and peas for swapping.
When I entered the Prinzessinnengarten, I was quite worried because I saw only professional stands and wondered who would be interested in my little plants. But then I found the swapping table. Throughout the morning it filled with various plants. Very different people visited the event: young families, university students, pensioners... In my opinion some were a bit too picky and single-minded (they made snide remarks about someone's plants and asked for money for their plants) but the main part was very open-minded, generous and I had some lovely talks.
Especially my tomatoes and kohlrabis were quite popular and at lunch time all my plants where gone and my basket was filled with lots of different vegetables, herbs, fruits and flowers:
  • eggplant
  • two types of squash
  • three savoy cabbages
  • Swiss chard
  • broad bean
  • two strawberries
  • lady's mantle
  • St John's wort
  • two columbines
  • marguerite
I cannot wait to visit the swap meet in 2015 - it was great!
In part ii I will show you where I planted my new plants.


Tauschtisch - swapping table
 
meine Ausbeute - my haul